Kung Fu Kurse in Deutschland

70  Kurse  in 2  Kategorien  gefunden
Tipp: Gib am besten deine Adresse oder eine PLZ an!
Kung Fu im Herzen von Köln

Kung Fu im Herzen von Köln

Das Hauptaugenmerk unserer Trainingsphilosophie ist das Übermitteln des Wissens des traditionellen Kung Fu (Choy Lee Fut). Dies beinhaltet die Entwicklung des Potentials für Physische Konditionierung, Gesundheit, selbstbewusstsein und selbstverteidigung von jedem Schüler. Die Nan Tien Men Choy Lee Fut Kung Fu trainings Philosophie fokussiert eine gute Physische, Mentale und Körperliche Gesundheit, die im alltag widergespiegelt und genutzt wird. Die Einstellung gegenüber einer Kung Fu Person und unserer Philosophie ist sehr wichtig, diese emphatisiert den respekt, gute Manieren, disziplin, Bescheidenheit gegenüber jeder Person. Mehr anzeigen Reduzieren

4,9 (112 Bewertungen)

Nächster Termin: Sa. 12:00 - 13:00 Uhr (27.02.2021) und 22 weitere · Noch3 (50827 Köln) · w/m, 16 - 99 Jahre

Teilnehmen ab 0,00 €
Tai Chi/Qi Gong/Kung Fu im Herzen von Köln

Tai Chi/Qi Gong/Kung Fu im Herzen von Köln

Das Hauptaugenmerk unserer Trainingsphilosophie ist das Übermitteln des Wissens des traditionellen Kung Fu (Choy Lee Fut). Dies beinhaltet die Entwicklung des Potentials für Physische Konditionierung, Gesundheit, Selbstbewusstsein und Selbstverteidigung von jedem Schüler. Die Nan Tien Men Choy Lee Fut Kung Fu trainings Philosophie fokussiert eine gute Physische, Mentale und Körperliche Gesundheit, die im Alltag widergespiegelt und genutzt wird. Die Einstellung gegenüber einer Kung Fu Person und unserer Philosophie ist sehr wichtig, diese emphatisiert den Respekt, gute Manieren, Disziplin, Bescheidenheit gegenüber jeder Person. Mehr anzeigen Reduzieren

4,9 (112 Bewertungen)

Nächster Termin: Do. 08:00 - 09:00 Uhr (04.03.2021) und 21 weitere · Noch3 (50827 Köln) · w/m, 16 - 99 Jahre

Teilnehmen ab 0,00 €
Kung-Fu-Schnupperkurs für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Kung-Fu-Schnupperkurs für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Selbstbewusste Kinder kommen gut mit anderen klar, haben in der Schule oder der KiTa weniger Probleme sich zu konzentrierten und sind generell glücklicher. Kung-Fu-Kurse vermitteln Selbstbewusstsein durch das Wissen, sich im Ernstfall wehren und stressige Situationen meistern zu können. Neben Selbstverteidigungs-, Fitness- und Konzentrationstraining gehört das Behandeln moralischer Werte zum Kernunterricht der Wing-Tsjun-Akademie. Altersgerechte Terminologie und liebevolle Behandlung ist für unser Team ausgebildeter Wing-Tsjun-Lehrer und Sport- & Fitnesskaufleute genauso wichtig, wie der vernünftige Umgang der Kinder untereinander und die Interaktion mit vertrauten sowie fremden Erwachsenen. Die Sicherheit Ihrer Kinder liegt uns am Herzen, daher laden wir Sie hiermit herzlich zu einer kostenlosen Schnupperstunde ein. Mehr anzeigen Reduzieren

5,0 (36 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 15:00 - 15:45 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · Langenfelder Wing Tsjun Akademie (40764 Langenfeld) · w/m, 4 - 6 Jahre

Kostenlos teilnehmen
Kung-Fu-Schnupperkurs für Kinder ab vier Jahren Kleine Drachen

Kung-Fu-Schnupperkurs für Kinder ab vier Jahren Kleine Drachen

Auspowern, Spaß und Bewegung stehen zwar im Vordergrund unserer Kung-Fu-Kurse für Kinder aber auch ernste Themen wir der Umgang mit Gewalt und die Vermittlung von Selbstverteidigungstechniken aus dem Wing Tsjun gehören zum Programm. Ziel des Trainings ist, die Kinder aufmerksamer, fitter, sicherer und moralisch gefestigter zu machen. Unser normaler Monatsbeitrag liegt bei ?65 aber ein Schnuppertraining ist kostenfrei. Mitzubringen sind Sportkleidung und Hallenturnschuhe sowie etwas zu trinken. Eltern können sich gerne in unseren Bistrobereich setzen und dem Training zuschauen. Matten, Schlagpolster und andere Trainingsgeräte gehören selbstverständlich ebenso zu unserer Schule wie top-geschultes Trainerpersonal. Alle unsere Kindertrainer können neben ihren Übungsleiterscheinen für Wing Tsjun und Kinder-Kung-Fu ebenfalls eine abgeschlossene Ausbildung als Sport- und Fitnesskaufleute vorweisen. Mehr anzeigen Reduzieren

0,0 (0 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 15:00 - 15:45 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · (40764 Langenfeld) · w/m, 4 - 6 Jahre

Kostenlos teilnehmen
Kung Fu Mädchen Anfängerinnen 6 bis 7 Jahre

Kung Fu Mädchen Anfängerinnen 6 bis 7 Jahre

Kung Fu Papuya - sich ins Gleichgewicht bewegen lassen. Die traditionelle asiatische Kampfkunst für Stabilität, Kreativität und Immunität des Körpers in Achtsamkeit. Papuya ist die Kraft der inneren und äußeren Aktivität in Achtsamkeit. Achtsamkeit für sich selbst und andere. Zweck dieser Kampfkunst ist es in erster Linie, den Körper gegen jede destruktive Energie von innen und außen zu schützen. Mehr anzeigen Reduzieren

4,4 (106 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 16:00 - 17:00 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · ETV Hamburg e.V. (20144 Hamburg) · w/m, 6 - 7 Jahre

Kostenlos teilnehmen
Kung Fu Mädchen Fortgeschrittene 8 bis 10 Jahre

Kung Fu Mädchen Fortgeschrittene 8 bis 10 Jahre

Kung Fu Papuya - sich ins Gleichgewicht bewegen lassen. Die traditionelle asiatische Kampfkunst für Stabilität, Kreativität und Immunität des Körpers in Achtsamkeit. Papuya ist die Kraft der inneren und äußeren Aktivität in Achtsamkeit. Achtsamkeit für sich selbst und andere. Zweck dieser Kampfkunst ist es in erster Linie, den Körper gegen jede destruktive Energie von innen und außen zu schützen. Mehr anzeigen Reduzieren

4,4 (106 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 16:00 - 17:00 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · ETV Hamburg e.V. (20144 Hamburg) · w/m, 8 - 10 Jahre

Kostenlos teilnehmen
Kung Fu Kinder Anf./Fortgeschr. 6 bis 9 Jahre

Kung Fu Kinder Anf./Fortgeschr. 6 bis 9 Jahre

Kung Fu Papuya - sich ins Gleichgewicht bewegen lassen. Die traditionelle asiatische Kampfkunst für Stabilität, Kreativität und Immunität des Körpers in Achtsamkeit. Papuya ist die Kraft der inneren und äußeren Aktivität in Achtsamkeit. Achtsamkeit für sich selbst und andere. Zweck dieser Kampfkunst ist es in erster Linie, den Körper gegen jede destruktive Energie von innen und außen zu schützen. Mehr anzeigen Reduzieren

4,4 (106 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 17:00 - 18:00 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · ETV Hamburg e.V. (20144 Hamburg) · w/m, 6 - 9 Jahre

Kostenlos teilnehmen
Kung-Fu Kampf / Sanda

Kung-Fu Kampf / Sanda

Auf dem mittleren der fünf heiligen Berge des Daoismus, dem Song Shang, steht ein einsames Chan – Kloster. Dieser Tempel heisst Shaolin Si (少林寺: Kloster am kleinen/jungen Wald), er ist als der Uhrsprung des Chan (Zen) Buddhismus berühmt und für sein Kung – Fu. Es ist die Top Adresse, wenn es um diese Kampfkunst geht. Doch was steckt nun genau hinter dem Stil der Shaolin (少林拳: Shàolín Quán)? Shaolin Quan ist wirklich ein einzigartiger Stil. Es ist gleichzeitig leicht, flexibel und schnell, aber auch unglaublich wuchtig, stabil und stark. Er beinhaltet hunderte Kampfstile, die für sich alleine komplex genug sind um sie ein Leben lang studieren zu können und verbindet diese miteinander. Keine andere Kampfkunst kann auf so eine große Vielfalt von Bewegungen und Techniken, egal ob mit oder ohne Waffen, zurückgreifen wie die aus dem Shaolin-Tempel. Angefangen vor mehr als 2000 Jahren, als der Abt namens Bodhidharma gesehen hat, wie sehr die Konzentration der Mönche während der Meditation an unbeweglicher (meinst sitzender) Lebensweise leidet. Man kam zu der Erkenntnis, dass man den Geist nicht schulen kann ohne auch den Köper weiter zu entwickeln. Somit ist ein erstes Übungssystem entstanden, das Kung Fu (oder auch 功夫 Gong Fu) hieß und soviel wie „arbeiten/sich anstrengen“ bedeutete. Nach und nach steuerten weitere Generationen der Möche ihre eigens entwickelte Stile dazu bei. Die meisten wurden ganz nach buddhistischer Art von der Natur abgeleitet und in sogenannte „Tierstile“ zusammengefasst. Zu friedlichen Zeiten diente Kung Fu als „Ausgleichssport“ und wenn Unruhe über das Land kam, erwies es sich als kampfstarke Kriegsvorbereitung. Somit ist es nicht verwunderlich, dass auch die Kriegsherren schnell die Vorteile des Shaolin Quan erkannt und ihre Generäle damit beauftragt haben Kung-Fu in die Armee zu integrieren. Im ganzen Land verbreiteten sich darauf die Schulen, die in Anlehnung an Shaolin Quan eigene Stile entwickelt haben. Man nutzte Kung Fu um sein Gut, Mitmenschen gegen Räuber und das Land vor Eindringlingen zu schützen. Das Zeitalter der Schusswaffen hätte das Ende der Kampfkunst bedeuten könen, dennoch überlebte der Stil. Nicht zuletzt wegen seinem friedlichen Aspekt hat es Shaolin Kung-Fu bis in unsere Zeit geschafft und erlebt heute seine Renaissance. Durch die Show - Darbietungen der Shaolin Möche und Kung-Fu Filme ist die Kampfkunst aus dem kleinen Wald so ber・mt und beliebt wie noch nie. In unserer Schule können Sie zunächst den Shaolin Wu Xing Xi (少林五形戲: Stil der 5 Tiere) erlernen. Anschließend öffnet sich Ihnen die gesamte Welt des Shaolin Quan samt zahlreicher Waffenformen (Stock, Schwert, Speer, Säbel, Tiegerhacken uvm.) und Faustformen. Mehr anzeigen Reduzieren

0,0 (0 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 17:30 - 18:30 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · Sportakademie Lee (44866 Bochum) · w/m

Kostenlos teilnehmen
VING TSUN-KUNGFU (ab 15 Jahre)

VING TSUN-KUNGFU (ab 15 Jahre)

Weit über die Stadtgrenzen Hongkong’s hinaus haben die “VING TSUN-KUNGFU“ Ahnen Yip Man und Wong Shun Leung diese Kampfkunst verbreitet. KUNGFU Legende Bruce Lee hat unter ihrer Leitung einen großen Teil seines Studiums absolviert. ​ Heute hat VING TSUN-KUNGFU, spätestens seit dem Kinostart der “Yip Man“ Filme, eine noch globalere Popularität erlangt. Die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist es ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden. Eben 100% reinstes VING TSUN-KUNGFU. Mehr anzeigen Reduzieren

5,0 (10 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 18:00 - 20:00 Uhr (26.02.2021) und 44 weitere · KUNGFU-CAMPUS Düsseldorf (40210 Düsseldorf) · w/m

Kostenlos teilnehmen
Kung Fu Mädchen Anfängerinnen 13 bis 16 Jahre

Kung Fu Mädchen Anfängerinnen 13 bis 16 Jahre

Kung Fu Papuya - sich ins Gleichgewicht bewegen lassen. Die traditionelle asiatische Kampfkunst für Stabilität, Kreativität und Immunität des Körpers in Achtsamkeit. Papuya ist die Kraft der inneren und äußeren Aktivität in Achtsamkeit. Achtsamkeit für sich selbst und andere. Zweck dieser Kampfkunst ist es in erster Linie, den Körper gegen jede destruktive Energie von innen und außen zu schützen. Mehr anzeigen Reduzieren

4,4 (106 Bewertungen)

Nächster Termin: Fr. 18:00 - 19:00 Uhr (26.02.2021) und 22 weitere · ETV Hamburg e.V. (20144 Hamburg) · w/m, 13 - 16 Jahre

Kostenlos teilnehmen

Nicht fündig geworden? Wir finden den besten Kurs für dich

Wir kenne alle Kursanbieter in deiner Nähe und gehen für dich auf die Suche. Schreibe uns jetzt!